HochschulcampusTuttlingen // Powered by Industry

Industrielabore

Industrie-Labore am Hochschulcampus Tuttlingen

Neueste technologische Standards garantiert!

Ab dem fünften Semester ihres Bachelor-Studiums nutzen die Studierenden die Labore der Unternehmen aus der Region. Schulungen und Workshops finden direkt in den Unternehmen statt. Somit stehen für Lehrveranstaltungen die neuesten Geräte zur Verfügung. Experten aus den Unternehmen lehren und führen vor, Studierende führen die Arbeitsschritte aus.

Die Tuttlinger Studierenden forschen somit in technologisch modernsten Schulungs- und Laboreinrichtungen. Mit dieser Öffnung der Lehre in die Industrie wird eine ganze Region zum Campus.

Die Studierenden am Hochschulcampus Tuttlingen haben so die Möglichkeit, in mehreren Industriebetrieben Erfahrungen zu sammeln. Gleichzeitig lernen sie Strukturen und Abläufe verschiedener Unternehmen kennen.

Fakten zu den Industriepraktika

Folgende Praktika finden in den Laboren der Industrie statt:

Industrial Automation and Mechatronics

  • Industrielle Kommunikationstechnik 2
  • Sensor und Sensorsysteme
  • Robotik und Automatisierung

Industrial Manufacturing

  • Werkzeugmaschinen und CNC
  • CAM-Technik
  • Qualitätssicherung in der Fertigungstechnik

Industrial Materials Engineering

  • Dünnschichttechnik
  • Tribologie

Industrial MedTec

  • Medizinische Gerätetechnik
  • Minimalinvasive Verfahren

Industrial Virtual Engineering

  • Praktika mit Industrieprojekten in den Laboren der HFU