Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

HochschulcampusTuttlingen // Powered by Industry

Jugend forscht Jury am IFC Tuttlingen

alt text
alt text

Am Freitag besuchte die Jury sowie die Wettbewerbsleitung des Jugend forscht Regionalwettbewerbs Donau-Hegau das IFC – Innovations- und Forschungs-Centrum Tuttlingen der Hochschule Furtwangen (HFU).

Nachdem die Bewertung der 65 Projekte der jungen Forscherinnen und Forscher am Vorabend abgeschlossen war, erhielt die 27-köpfige Jury am zweiten Wettbewerbstag Einblicke in die HFU-Forschungslandschaft. IFC-Innovationsmanagerin Regina Storz-Irion informierte die Jurorinnen und Juroren über die Geschäftsfelder: „Unsere Kernaufgabe ist, eine bessere Verbindung von Wissenschaft und Wirtschaft herzustellen. Wir möchten dadurch eine Win-Win-Situation schaffen, gemeinsam Ideen generieren und in innovative Technologien und Produkte umsetzen.“ Anschließend führte sie durch das Gebäude und die Labore.

Neben den Tuttlinger Professoren Dr. Peter Anders und Dr. Kurt Greinwald waren Dr. Hans-Georg Enkler sowie Dr. Gerhard Kirchner (beide Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen) von der Hochschule Furtwangen Teil der Jury. Die Bewertungskriterien für die 129 Jungforscher und ihre Projekte aus Naturwissenschaft und Technik sind streng: So wird jede Arbeit zwei Mal juriert und nur die Erstplatzierten qualifizieren sich für den Landeswettbewerb.

Bereits am Vortag war der Hochschulcampus Tuttlingen in das Rahmenprogramm involviert. In vier Workshops konnten 68 junge Forscher die Fachbereiche Medizintechnik, Ingenieurpsychologie, Mechatronik und Materialwissenschaften kennenlernen. Paten für den Regionalwettbewerb Donau-Hegau sind die Stadt Tuttlingen und KARL STORZ.

www.hfu-innovations-forschungscentrum.de


Bild

Die Jurorinnen und Juroren am IFC Tuttlingen. © HFU