Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

HochschulcampusTuttlingen // Powered by Industry

Studienaufbau

Der siebensemestrige Studienverlauf für das Bachelor-Studium Werkstoff- und Fertigungstechnik befindet sich in Planung!

Das Grundstudium umfasst zwei, das Hauptstudium fünf Studiensemester. Praxiserfahrung sammeln Sie in den hochschuleigenen Laboren sowie durch Exkursionen und studentisches Arbeiten in der Industrie. Das Praxissemester erfolgt im vierten Semester, die Bachelor-Thesis schreiben Sie im siebten.

1. Semester

Einführung in die Werkstoffe und Fertigungstechnik

Konstruktion und BWL

Werkstoffe und Fertigungstechnik 1

Grundlagen der Physik und Oberflächentechnik

Mathematik 1

Technische Mechanik

2. Semester

Werkstoffe 2

Festigkeitslehre und Qualitätssicherung

Werkstoffe und Fertigungstechnik 2

Physik

Mathematik 2

3. Semester

Ab dem 3. Semester haben Sie jeweils die freie Wahl zwischen den Vertiefungen A oder B:

  • A: Werkstoffe
  • B: Fertigungsverfahren

Vertiefungsmodul 1 Physikalische Chemie und Materialphysik 1 oder Industrielle Maschinentechnik
Vertiefungsmodul 2 Grundlagen der Legierungskunde und Chemie oder Messtechnik und Sensorik

Werkstoffe 3

Pulvermetallurgie

Werkstoffe und Fertigungstechnik 3

4. Semester

Praktisches Studiensemester

5. Semester

Vertiefungsmodul 3 Physikalische Chemie und Materialphysik 2 oder Programmierung von Werkzeugmaschinen und Fertigungsprozessen
Vertiefungsmodul 4 Werkstoffe der Medizintechnik oder Digitale Komponenten der Fertigungstechnik

Tribologie

Grundlagen der Gießerei- und Mikrosystemtechnologie

Umwelttechnik

Werkstoffe und Fertigungstechnik 4

Jahresprojekt (Teil 1)

6. Semester

Vertiefungsmodul 5 Materialprüfung und Materialcharakterisierung oder Qualitätssicherung
Vertiefungsmodul 6 Festkörperkinetik oder Einführung in die Pro-grammierung und Auto-matisierungstechnik

Rechnergestütztes Werkstoffdesign

Polymere und Innovative Werkstoffe

Werkstoffe und Fertigungstechnik 5

Jahresprojekt (Teil 2)

7. Semester

Wahlpflichtmodul

Mündliche Prüfung

Thesis

Abschluss

Bachelor of Science in Werkstoff- und Fertigungstechnik